eingebautes Fenster

Campus Galli 2016 – Fensterbau


Momentan sind die Zimmerleute dabei den Ostgiebel der Holzkirche mit Spaltbohlen auszufachen. Dabei ist im zweiten, mittleren Fach des Giebels ein kleines Fenster vorgesehen. Da Größe des Fensters bei zwei Hand liegt, bestand die Möglichkeit, das Fenster in einer Spaltbohle zunächst grob auszusägen.

Fenster aussägen

Fenster aussägen

Diese Arbeit übernahm Samuel, ein Zimmermann, der als Wandergeselle wie im Vorjahr einige Wochen beim Kirchenbau mithilft.

Fenster bearbeiten

Fenster bearbeiten

Da mit der verwendeten Säge kein Bogen zu sägen ist, hat Samuel dies mit dem Ziehmesser nach und nach durchgeführt. Erfolgreich wie man auf dem Titelbild erkennen kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s