Türschloss - Holz (1)

Campus Galli 2019 – Das Türschloss


Nachdem Nele im letzten Jahr ein Türschloss aus Eschenholz gebaut hat, wurde es nun in die Türe zum Kreuzgang eingebaut. Die Funktionsweise des Schlosses besteht aus einem Riegel, der durch drei Zuhaltungen im Innern fixiert wird. Beim Öffnen werden diese Zuhaltungen durch den Schlüsselbart nach oben gehoben und der Riegel lässt sich verschieben.

Türschloss - Kreuzgang (2)

Türschloss – Kreuzgang (2)

Türschloss- Kreuzgang (3)

Türschloss- Kreuzgang (3)

Zur Befestigung verwendete man extra lange Nägel, die von Thilo geschmiedet hatte. Die Nägel wurden auf Innenseite gebogen und wie ein Krampen ins Türblatt getrieben. Dadurch wird ein einfaches Entfernen des Schlosses mehr oder weniger unmöglich.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.