Moritz von und zu Blaustein

Neues vom Adligen (3)


Passend zum Jahreswechsel machte sich unser verhinderter Adlige auch so seine Gedanken.

Der Rückblick

Das Jahresende ist immer auch ein Zeitpunkt, um zurückzublicken, innezuhalten, und die Ereignisse des vergangenen Jahres Revue passieren zu lassen. Bei der schreibenden Zunft gibt es die Tops und Flops, im TV die Bilder des Jahres. Als problematisch erscheint mir die Tatsache, dass diese Eindrücke einst von den gleichen Medien geschaffen worden sind. Dabei ist es unerheblich, ob es sich um Politik, Showbusiness, Sport oder das allgemeine Leben dreht.
Die meisten meiner zweibeinigen Freunde, mit steigendem Alter immer intensiver, ziehen eine Bilanz, verbuchen Soll und Haben und weisen ihren subjektiven Gewinn oder Verlust aus. Auch ich habe meine persönliche Schlussrechnung erstellt und ermittelt, dass es ein Jahr wie immer war, eines mit Höhen und Tiefen eben. Manche und manches ist verschwunden, Neues hat sich aufgetan. Manchen Verlust betrachte ich mit Wehmut, frage mich, ob ich ihn nicht hätte verhindern können. Andere Verluste registriere ich einfach. Manch Neues finde ich spannend, über anderes ist das Urteil nicht so milde. Doch am Ende gilt immer: Das Jahr ist vorüber, zurückdrehen lässt sich keine Sekunde. Und so richte ich den Blick nach vorne und wünsche meinen Freunden, meinen Feinden, den Anderen und mir ein gutes Neues Jahr.

Ihr Moritz von und zu Blaustein

Aus:

Die andere Sicht des Alltäglichen
– Kalendergeschichten –

Joachim Dorn
neobooks, 26.04.2014

Advertisements

2 Gedanken zu „Neues vom Adligen (3)

  1. Mallybeau Mauswohn

    Lieber Herr Dorn!

    Vielen Dank für die wunderbaren Einblicke in das Gedankenleben des Katers.
    Auch ich wünsche Ihnen und dem werten Moritz von und zu Blaustein schon vorab ein gutes neues Jahr. 🙂

    Herzliche Grüße
    Mallybeau

    Antwort
    1. Joachim Dorn Autor

      Liebe Frau Mauswohn, wie sie sicher erkannt, hat dieser Kater ( kommt nebenbei von der Straße) zu allen seinen Senf abzugeben. Aber er und auch ich wünschen Ihnen einen tollen Jahresbeginn!

      Grüsse vom See

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s