Schmiedefeuer

Campus Galli 2017 – Eine neue Saison


Noch zwei Wochen oder 14 mal schlafen, dann werden wieder an sechs Tagen der Woche Hammer- und Axtschläge im Waldstück nahe Meßkrich zu hören sein. Die Schweine werden ihr neues Domizil beziehen, die Holzkirche wird man bewundern können. Schreiner, Korbflechter, Töpfer, Drechsler, Seiler, Schindelmacher, Weberinnen und Färberinnen werden in ihren Hütten ihre Kunst zeigen, und mit aller Geduld die Fragen der Umstehenden beantworten. Die Zimmerleute werden mit dem Bau der Scheune beginnen, der Steinmetz die Mauer des Obstgartens vollenden. Die Felder werden neu bestellt werden und die Tierpfleger werden sich um die ihnen Anvertrauten kümmern.

Auf die kommenden, spannenden Wochenenden freue ich mich schon heute, zumal diese Saison bis zum 05. November 2017 dauert.

Informationen:

Die Scheune

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s