Fridingen an der Donau

Winter am See – kleine Ausflüge (10)


Im oberen Donautal, dort wo der wildromantische Teil zwischen Tuttlingen und Sigmaringen liegt, findet man das kleine Städtchen Fridingen an der Donau. Sehenswert ist der historische Ortskern.

Fridingen an der Donau - Fachwerkhaus

Fridingen an der Donau – Fachwerkhaus

Hier entdeckt man immer wieder sehr gut erhaltene Fachwerkhäuser. Für den Besuch des Museum „Oberes Donautal“ im Ifflinger Schloss sollte man genügend Zeit einplanen.

Fridingen an der Donau - IfflingerSchloss

Fridingen an der Donau – IfflingerSchloss

In mehreren Abteilungen wird man über die Stadtgeschichte, alemannische Gräberfunde und Narrengewänder sowie deren Larven informiert. Beeindruckend ist auch die große Sammlung von historischen Abbildungen und Kunstwerken aus dem Donautal. Besondere Berücksichtigung finden dabei die beiden Fridinger Maler Alfons Epple und Hans Bucher.

Fridingen an der Donau - Scharfeck

Fridingen an der Donau – Scharfeck

Das Scharfeck ist nicht nur ein besonderes Gasthaus, sondern von April bis Oktober auch ein Museum, welches der Künstlerfamilie Bucher einen angemessenen Raum bietet.

Weitere historische Gebäude wie Zehntscheuer und St. Anna Kapelle runden einen lohnenswerten Besuch ab.

Informationen:

Scharf Eck

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s