Mühlheim an der Donau

Winter am See – kleine Ausflüge (8)


Dieser kleine Ausflug führte dieses Mal weg vom Bodensee an die obere Donau. Bei wunderschönen Sonnenschein und Temperaturen knapp über 0°c führte der Weg über Neuhausen ob Egg in das kleine Städtchen Mühlheim an der Donau.

Winterlandschaft bei Neuhausen ob Egg

Winterlandschaft bei Neuhausen ob Egg

Etwas abseits der bekannten Sehenswürdigkeiten wie Kloster Beuron, Sigmaringen usw., bietet der Ort eine bemerkenswerte Altstadt oberhalb der Donau gelegen.

Altes Stadttor Mühlheim an der Donau

Altes Stadttor Mühlheim an der Donau

Durch das alte Stadttor betritt man eine pittoreske Altstadt mit teilweise engen, verwinkelten Gassen. Der Hauptstraße folgend erreicht man nach wenigen Metern das Rathaus.

Rathaus Mühlheim an der Donau

Rathaus Mühlheim an der Donau

Bei dem Gebäude handelt es sich um einen alemannischen Fachwerkbau aus dem Jahre 1400 (laut einer am Haus angebrachten Tafel).

Gegenüber des Rathauses führt eine Straße zum Vorderen Schloss, in dem sich ein erstaunlich gut ausgestattetes Museum befindet. In mehreren Abteilung werden die Stadtgeschichte, die Kirchengeschichte mit ihrer barocken Frömmigkeit anhand von anschaulichen, wertvollen Exponaten dargestellt. Diese reichen von den Ausgrabungen eines alemannischen Gräberfeldes über die ehemals weithin bekannte Marienwallfahrt auf den Welschenberg bis hin zur Industrialisierung des 19. Jahrhunderts mit Heimwerkstätten der Instrumentenfertiger oder -polierer. Breiten Rahmen findet auch die Wirtshausgeschichte des Ortes, sowie Auszug und Rückkehr der Donauschwaben.
Im Erdgeschoss des Schlosses befindet sich eine Ausstellung des Malers Josef Alfons Wirth, der als hoffnungsvoller Künstler galt, ab leider schon 1916 in Frankreich gefallen ist.

Pestkapelle Mühlheim an der Donau

Pestkapelle Mühlheim an der Donau

Die Pestkapelle wurde um 1600 errichtet. Die Bank an der Hauswand lädt zum Verweilen in der Sonne ein. Wer die Kapelle besichtigen möchte, muss sich den Schüssel beim Nachtwächter, Siggi Kunz,holen, der im Eckhaus nach dem Rathaus wohnt.

Der Ort bietet noch eine Vielzahl von weiteren Sehenswürdigkeiten, die einen erneuten Besuch wahrscheinlich machen.

Informationen:

Mühlheim an der Donau

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s