Ludwigshafen

Winter am See – Kleine Ausflüge (5)


Der Winter hat auch am Bodensee Einzug gehalten. Schnee, Sonne und klare Luft laden an vielen Stellen zu kleinen Spaziergängen ein. In Ludwigshafen am Bodensee empfiehlt sich der Weg vom Parkplatz hinter der Gemeindeverwaltung (im Winter gebührenfrei und wenig benutzt) in Richtung Naturschutzgebiet. Wer genügend Muße mitbringt, kann auch bis nach Bodman wandern.

am Ufer

am Ufer

Direkt am Wasser kann man bis zum Naturhafen „Im Löchle“ gehen, sollte aber, sofern man weiter spazieren möchte, rechtzeitig den Uferweg aufsuchen.

Schachenhorn

Schachenhorn

Die Landschaft ist insoweit intakt, dass ein Biber sich häuslich niedergelassen hat. Kleinere Bäume sind gefällt, größere, die teilweise schon Nagespuren aufweisen, durch Maschendraht gesichert.

an der Wasserlinie

an der Wasserlinie

Durch die andauernde Kälte hat sich in Ufernähe eine dünne Eisdecke gebildet. Einen erwärmenden Blick bietet zum Abschluss Yolanda.

Schneeansichten

Schneeansichten

Einfach monumental!

Advertisements

Ein Gedanke zu „Winter am See – Kleine Ausflüge (5)

  1. Mallybeau Mauswohn

    Lieber Herr Dorn!
    Hier ist ja die werte Yolanda wieder. Da sieht man einmal, dass es gar nicht schaden kann, ein wenig mehr Speck auf den Rippen zu haben. Bei diesen Temperaturen kommt die Dame sicher gut durch den Winter und macht einfach eine gute Figur! 🙂
    Herzliche Grüße in die herrliche Winterlandschaft
    Mallybeau

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s