Zutaten Punsch

Aus Omas Küche: Punsch warm


Zutaten: 200 g Zucker, 3/4 l Wasser, Saft von vier und die abgeriebene Schale eine Apfelsine (Bio), Saft einer Zitrone, 3/4 l Weißwein, 1/4 l Arrak.

Zucker und Wasser werden zum Kochen gebracht, dann gibt man Schale und Saft der Apfelsinen und der Zitrone zu, lässt es köcheln und gießt nach einer 1/4 Stunde die Flüssigkeit durch ein gebrühtes Tuch, und bringt diese nebst dem zugegebenen Wein erneut bis zum Kochen. Nun wird der Arrak zugegeben und der Punsch sofort aufgetragen (ich habe ihn abgefüllt). Diese Punschart kann auch kalt gereicht werden.

Punsch abgefüllt

Punsch abgefüllt

Anmerkungen: Der Arrak war in den Kleinstädten schwer zu finden. Habe meinen mit 40 Volumenprozenten und auf der Basis von Reis bei Edeka gefunden, aber nicht unter Spirituosen sondern bei ausländischen Spezialitäten.

Der Punsch schmeckt wunderbar frisch ist richtig süffig und hat in dieser Form ca. 6,8 Volumenprozente.

Informationen zu Arrak

Rezeptquelle:

Koch- und Haushaltungsbuch – E. Wundt, A. Rothmund, M. Künzler – bearbeitet A. v. Fleischbein – 25. Auflage – 1960 – Gemeinschaftsverlag Dobler/Braun, Karlsruhe – Seite 571, Nummer 1673

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s