Richtspruch

Das Dach der Holzkirche – Teil 2


Am Samstag, 17. Oktober 2015 um ca. 16.15 Uhr was es soweit, dass Daniel in luftiger Höhe den Richtspruch für die Holzkirche verkünden konnte. So wie er dabei in lockerer Versform den Ablauf des Aufbaus noch einmal allen in Erinnerung rief, zeigt das folgende Bild noch einmal den Anfang.

Campus Galli - Graben für das Fundament

Graben für das Fundament – Campus Galli

So hat es begonnen im Frühjahr 2014, drei Mann, die einen Graben für ein frostsicheres Fundament ausheben. Ein Graben, der bei Regen immer wieder voll lief, so das aus lose Steinschicht als Drainage eingebracht wurde und das Wasser in eine Zisterne geleitet wurde. Deren Volumen war dem Regen nicht gewachsen und so grub man eine
zusätzliche über 20 Meter lange Rinne in den Wald, damit das Fundament wasserfrei war.

Fachwerk Holzkirche

Fachwerk Holzkirche

Zum Ende der letzten Saison wurde dann das Fachwerk der Kirche aufgestellt. Im Frühjahr diesen Jahres musste man dann feststellen, dass es Winter zu Schäden am Fundament gekommen war. Die Steinmetze haben die dann ausgebessert und das Fundament verputzt, damit es vollständig frostsicher ist.

Westgiebel

Westgiebel

Im Laufe dieser Woche wurden dann die restlichen Dachelemente aufgerichtet. Nun erst erkennt man die beeindruckende Steilheit des Daches und seine damit verbundene Größe.

Richtfest

Richtfest

Im Rahmen eines kleinen Richtfestes, bei Bier und Schälrippchen für alle Anwesenden, wurde auch der Kirchenheilige, St. Gallus, genannt.

Auch noch erwähnenswert ist, dass der Campus Galli vor wenigen Tagen die geplanten 45.000 Besucher für diese Saison erreicht hat.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Das Dach der Holzkirche – Teil 2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s