Fachwerk Holzkirche

Campus Galli: Kirche und Weberinnenhütte


Momentan sind die Handwerker im Campus Galli bestrebt so schnell wie möglich ihren ersten Kran fertigzustellen. Der Kran ist so konstruiert, dass er immer wieder auseinandergebaut werden kann, und damit an unterschiedlichen Stellen zum Einsatz kommen kann. Zunächst wird er benötigt, um die Dachkonstruktion auf das bestehende Fachwerk der Holzkirche zu bringen. Bei der Holzkirche handelt es sich um den Vorgängerbau des späteren Klosters.

Eichenlager für die Haspel

Eichenlager für die Haspel

In jeden Schenkel des Krans wird ein zweiteiliges Eichenlager eingebracht. Die Führung für die Haspel, die ebenfalls aus Eiche ist, fehlt auf dem Bild noch. Eichenholz wird deswegen verwendet, weil es widerstandsfähiger ist als andere Holzarten.

Haspel

Haspel

Für die Haspel wurde zunächst mit der Axt ein viereckiger Balken gehauen, der danach mit Axt und Breitbeil auf eine achteckige Form gebracht wurde. Mit dem Ziehmesser erhält er dann seine endgültige Rundung.

Rolle für den Flaschenzug

Rolle für den Flaschenzug

Gleichzeitig ist der Drechsler dabei, die benötigten Rollen für den Flaschenzug herzustellen. Das abgebildete Exemplar ist noch nicht tief genug und wird, da es aus Roteiche ist, als Demonstrationsobjekt enden. Die Breite der Seilführung beträgt zwei Finger nach dem Maß karolingischer Fuß, dies entspricht rund 4 cm.

behauene Steine

behauene Steine

In Werkstatt der Steinmetze entstehen viereckige Steine, die je nach Qualität für den Altar, die Eingangstreppe oder die Rampe ihre Verwendung finden werden.

Auch am zweiten momentan im Bau befindlichen Gebäude, der Weberinnenhütte, sind die Fortschritte deutlich sichtbar. Ein Großteil des notwendigen Weidengeflechts für die Lehmwände ist bereits eingebracht.

Weberinnenhütte mit Weidengeflecht

Weberinnenhütte mit Weidengeflecht

Im Bereich der Eingangstüre und rechts hinten, sind die unterlegten Steine sichtbar, die diese Zwischenräume verschließen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s